Viele Bereiche unserer Beratungsleistungen werden von verschiedenen Stellen gefördert.

Wir finden auch für Sie das richtige Förderinstrument und zeigen Ihnen hier einen Auszug der Möglichkeiten. Für Sie besonders wichtig: Wir sind unter anderem bei der KfW, BAFA und N-Bank gelistet und unterstützen Sie bei der Antragsstellung.

BAFA: Förderung für bestehende Unternehmen
+ gefördert werden kleine und mittlere Unternehmen, die mindestens seit 1 Jahr bestehen
+ keine „Unternehmen in Schwierigkeiten“
+ Förderung von 50% der Kosten bis zu 3.000 EUR
+ In Ziel-Fördergebieten I bis zu 75%, aber pro Projekt auch maximal 1.500 EUR

Gründer Coaching Deutschland
+ gefördert werden erstmalige Neugründungen oder Übernahmen
+ für Gründer, die seit max. 5 Jahren am Markt sind
+ Aus der Arbeitslosigkeit: Förderung von 90% der Kosten bis zu 4.000 EUR
+ Ansonsten: Förderung von 50% der Kosten bis zu
6.000 EUR

Turn Around Beratung
+ gefördert werden kleine und mittlere Unternehmen
+ Unternehmen in Schwierigkeiten, die aber noch nicht insolvent bzw. insolvenzpflichtig sind
+ Förderung von 50% (75% in den neuen Bundesländern) der Kosten bis zu 8.000 EUR

Gerne begleten wir Ihren Antrag auf Födermittel.